Den Krieg humanisieren? IKRK - 150 Jahre humanitäre Hilfe

Museum Rath / Genf

Ausstellungsgestaltung

 

 

 

  • Eingang AIPG© philippe antonello
  • die fünf Gründer @ philippe antonello
  • 150 Jahre Gewalt, 150 Jahre Einsatz@ philippe antonello
  • das IKRK heute@ philippe antonello
  • "IKRK in Aktion" stellt ein Labyrinth aus fünf Etappen dar@ philippe antonello
  • zweite weltkrieg@ philippe antonello
  • erbrachte Hilfeleistungen an Opfer@ philippe antonello
  • die Herausforderungen von morgen@ philippe antonello
  • die AIPG, die Vorgänger IN des IKRK, das im Musée Rath angefangen hat@ philippe antonello

  • Eingang AIPG© philippe antonello
  • die fünf Gründer @ philippe antonello
  • 150 Jahre Gewalt, 150 Jahre Einsatz@ philippe antonello
  • das IKRK heute@ philippe antonello
  • "IKRK in Aktion" stellt ein Labyrinth aus fünf Etappen dar@ philippe antonello
  • zweite weltkrieg@ philippe antonello
  • erbrachte Hilfeleistungen an Opfer@ philippe antonello
  • die Herausforderungen von morgen@ philippe antonello
  • die AIPG, die Vorgänger IN des IKRK, das im Musée Rath angefangen hat@ philippe antonello


zoom